Tag Archives: Apotheke

Beratung für Heilberufe – Podcast 13: Warenwirtschaft in der Apotheke

Heute stehen in unserer Sendung die Apotheker im Fokus.

Außerdem lernen Sie einen weiteren Partner der „Beratung für Heilberufe“ kennen: Dirk Holzapfel und seine Firma „Aposerv“. Herr Holzapfel kümmert sich vor allem um die Warenwirtschaft und das Controlling in Apotheken. Das sind wichtige Themen für den wirtschaftlichen Erfolg von Apotheken. Heute nehmen...

mehr

Beratung für Heilberufe – Podcast 9: Steuerberatung im Gesundheitswesen

Es gibt viele Steuerberater und es ist für Sie als Arzt, Zahnarzt oder Apotheker relativ leicht einen Berater zu finden.

Nur, wie erkennen Sie den Berater, der mehr als nur Zahlen verarbeitet, sondern Ihnen mit wirklichem Spezialwissen hilft und dann noch menschlich zu Ihnen passt?

Unser heutiger Gast, die Steuerberaterin Silke...

mehr

Beratung für Heilberufe – Podcast 7: „Geheinmis der erfolgreichen Geldanlage“ für die Arztberufe

Nachdem Sie bereits die Gelegenheit hatten, unsere Anlageexpertin Frau Dr. Bosold kennenzulernen. Heute erklären wir einen wichtigen Grundbegriff, der Ihnen hilft, ein grundsätzliches Verständnis zu bekommen, welche Dinge Sie auch als Laie bei einer Investition beachten sollten: Das „Dreieck der Geldanlage“. Denn jede Geldanlage, ob eine Immobilie oder Aktie kann man unter drei Gesichtspunkten beurteilen: -          Wie...
mehr

Warum gibt es die „Beratung für Heilberufe“?

Im Wesentlichen sind drei Gründe wichtig:

Als ich vor rund 20 Jahren bei der Apotheker- und Ärztebank meine Heilberufler-Karriere begonnen habe, faszinierte mich die Kombination von Privat- und Geschäftswelt, sowie das angenehme Niveau der Berufsgruppen.

Nun steht die Lösung betriebswirtschaftlicher Fragen von Arzt- und Zahnarztpraxen,...

mehr

Nutzen von speziellem Know-How für Arzt und Zahnarzt

Spezialwissen über die Heilberufe ist wichtig. Dies zeigt sich an folgenden Beispielen: In allen dargestellten Fällen soll  ein  Praxisdarlehen verlängert werden:

Arzt A. hatte durch Krankheit von 2 Mitarbeitern im letzten Jahr einen großen Umsatzrückgang . Auf Basis der vorliegenden BWA ist die Liquidität der Praxis nicht mehr gegeben. Der Praxisinhaber hat selbstverständlich gegengesteuert und...

mehr