Tag Archives: Liquidität

Kreditrisiken und Rating – Heilberufler aufgepasst!

Banken haben seit vielen Jahren verschiedene Gesetze und Regelungen zu berücksichtigen, die eine ordnungsgemäße Kreditvergabe regeln.

Beispiele hierfür: Das Kreditwesengesetz (KWG), die Mindestanforderungen an das Kreditgeschäft (MAK), oder die zuletzt unter dem Namen "Basel" bekannt gewordenen Eigenkapitalrichtlinien. Die Eigenkapitalrichtlinien regeln u.a. das Verhältnis von Kreditrisiken und dem durch die Banken zu unterlegenden...

mehr

Umzugsfinanzierung einer Praxis? Auf den ersten Blick einfach!

Heilberufler/innen sind von Banken und Finanzvertrieben wiederentdeckt worden! Im Moment wird sogar sehr aggressiv um Praxen und Apotheken (dieses Jahr wieder) geworben und bei möglichen interessanten Neugeschäften ein Preisdumping in Gang gesetzt.

Warum? Bei dem Thema "Gesundheit" handelt es sich aufgrund der demografischen Herausforderungen, der körperschaftlichen Ordnungssysteme mit verlässlichen Zahlungsrhythmen, trotz gesetzlicher...

mehr

Beratung für Heilberufe – Podcast 47: Insolvenz-Verfahren bei Arzt oder Apotheker

Ein weiteres Mal befassen sich Michael Brüne und Herrn Dr. Linkert mit dem Thema Insolvenz. Zu leicht wird der Begriff der Insolvenz, also der Zahlungsunfähigkeit, mit dem geschäftlichen „Aus“ assoziiert. Das ist nicht mehr ganz richtig. Die Insolvenz ist durchaus ein Mittel, um einen Neustart erst zu ermöglichen. Sicherlich gibt es hierbei auch Grenzen, die...
mehr

Investition – Entscheidungshilfe für Arzt- und Zahnarztpraxen

Praxisentwicklung

In der letzten Ausgabe haben wir die Grundzüge der Planung einer Investition erläutert und in einem Fallbeispiel festgestellt, dass die von einer Zahnärztin geplante Investition in den Prophylaxebereich in Höhe von 50.000 Euro – bei unveränderter Ertragssituation – nicht finanzierbar ist und eine Unterdeckung droht. In diesem Beitrag zeigen...

mehr

Beratung für Heilberufe – Podcast 28: Inhalte des AMNOG 2012, Teil 1

Unser Ende November veranstaltetes Seminar hat uns gezeigt, dass für Apotheker immer noch Erläuterungsbedarf zur 2. Stufe des AMNOG 2012  (ArzneimittelMarktNeuordnungsGesetz) besteht. Die vielfältigen Fragen, auch im Nachgang zu diesem Seminar, haben uns bewegt, auch in unserer Sendung dieses Thema genauer unter die Lupe zu nehmen. Darum haben wir für Sie ein Hörseminar in drei...

mehr

Wie verhandeln Apotheker – auch in schwierigen Situationen – mit ihrer Bank?

Diese Zeilen zeigen den roten Faden meiner Vorträge vor einigen Monaten in Potsdam, Leipzig, Hamburg, Münster, Köln, Stuttgart und München vor insgesamt ca. 200 Apothekern und Apothekerinnen.

Von der wirklich interessierten Atmosphäre während der Vorträge war ich sehr angenehm überrascht.

Die Vortragselemente, die die größte Resonanz der Zuhörer gefunden haben, habe...

mehr

Beratung für Heilberufe – Podcast 13: Warenwirtschaft in der Apotheke

Heute stehen in unserer Sendung die Apotheker im Fokus.

Außerdem lernen Sie einen weiteren Partner der „Beratung für Heilberufe“ kennen: Dirk Holzapfel und seine Firma „Aposerv“. Herr Holzapfel kümmert sich vor allem um die Warenwirtschaft und das Controlling in Apotheken. Das sind wichtige Themen für den wirtschaftlichen Erfolg von Apotheken. Heute nehmen...

mehr