Beratung für Heilberufe – Podcast 24: Konflikte mit der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) -2-

Bereits zum zweiten Mal begrüßen wir Rüdiger Brauer als Gast bei der „Beratung für Heilberufe“ zum Thema KV – Abrechnung. Warum auch nicht, die Themenfelder rund um die Abrechnung der Kassenärztlichen Vereinigung – KV- sind ja durch aus komplex.

Und am Ende des Tages macht jeder Fehler, meistens kleinere, selten größere. Und auch die kassenärztliche Vereinigung. Die Kontrolle der Abrechnung ist darum nicht nur eine Frage der Ordnung, sondern auch der wohlverstandenen Kontrolle. Und die vielen bestehenden Regelungen laden nicht gerade ein, einfach durchzublicken. Spaß macht das selten.

Es kann sogar passieren, dass eine Abrechnung zwar aufgrund reiner Logik völlig korrekt, mit Blick auf die tatsächlichen Umstände aber regelrechter Unsinn ist.

Hier helfen Profis wie Herr Brauer, die zum Beispiel mittels einer Software Statistiken ableiten, aus denen mögliche Fehler, Ungereimtheiten und Zweifelsfragen extrahiert und dann geklärt werden können. Und diese sollten auch tunlichst anonymisiert werden.
Und keine Bange: Sie müssen nicht zum Aktenrechercheur werden! Es gibt Experten wie Herrn Brauer, damit Sie für Ihre Patienten da sein können, nicht für Bürokratie.

Wir wünschen Ihnen gute Gedanken!

PS: Die Beratung und Unterstützung durch Herrn Brauer oder seine Kollegen ist sogar staatlich gefördert. Die Übersicht über die Honorare heute und morgen muss also nicht am Geld scheitern.