Beratung für Heilberufe Folge 97: Praxismietvertrag: Nutzung oder Investment?

Heute sind wir wieder bei Herrn Dr. Schlegel, Rechtsanwalt der ETL-Gruppe. Ein wichtiges Thema beleuchten wir heute: den Praxismietvertrag. Es handelt sich hierbei um ein Investment, das sich durch monatliche Beträge über Jahre anreichert. Schnell kommen 6-stellige Summen zusammen. Trotzdem fällt es vielen Praxisinhabern/innen leichter einen Mietvertrag zu unterzeichnen, als einen Kreditvertrag.
Folgende Themen vertiefen wir in den folgenden 20 Minuten:

  • Laufzeit und Flexibilität des Mietvertrags,
  • Umsatzsteueroptionen,
  • Indexklauseln,
  • Staffelmieten,
  • Sicherheit bei den Nebenkosten,
  • mögliche Rückbauverpflichtungen
  • Wettbewerbsklauseln
  • Erweiterung der Partnerschaft im Rahmen eines bestehen Mietvertrags
  • Betriebspflicht,
  • Rechtmäßigkeit von Verschönerungsarbeiten,
  • bis zu ausserordentlichen Kündigungsrechten….

Wieder ein rundherum spannender Dialog mit praktischem Nutzen für Sie.

Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung und wie immer …. gute Gedanken!

Ihr Michael Brüne